SPD begeistert vom Schlosspark

Veröffentlicht am 12.07.2017 in Ortsverein

Kurz vor der politischen Sommerpause besuchte der SPD Vorstand den neuen Schlosspark. Thomas Stallmeyer, planungspolitischer Sprecher der SPD Fraktion, erläuterte allen noch mal den Werde- und Entscheidungsprozess hin zu dieser "tollen Anlage, die rund um die Uhr von Coesfeldern und Auswärtigen in vielfältiger Art und Weise angenommen wird". Dabei verdeutlichte er auch den Zusammenhang mit dem Ausbau des Wiemannweges (kleines Bild u.r.), den Umbau im Stadtpark und den Fürstenwiesen Richtung Osten, und Richtung Westen, den geplanten Umbau am alten Postareal, als ein verknüpftes Maßnahmenpaket. Dabei unterstrich Thomas Stallmeyer auch die noch zu erstellende ökologische Durchgängigkeit der Umflut.

 

Noch einiges zu tun gibt es am Wiesmannweg.

SPD Ortsvereinsvorsitzender Hermann-Josef Vogt bekräftigte den politischen Ansatz, dass hier mit Ideen aus der Bürgerschaft für die Bürgerschaft eine gute Entwicklung der Coesfelder Innenstadt im Zusammenhang mit der Regionale 2016 auf den Weg gebracht wurde."Wir sind sehr stolz auf diesen Prozess", so Hermann-Josef Vogt. Weitere Diskussionen behandelten den bevorstehenden 
Bundestagswahlkampf für Ulli Hampel in Coesfeld sowohl inhaltlich als auch organisatorisch.

 
 
 

Spenden

Sie möchten uns unterstützen?

Bei Ledigen werden bis zu 825 €, bei gemeinsam Veranlagten bis zu 1.650 € bei der Steuererklärung erstattet!

Weitere Informationen

Nächste Termine

27.11.2017, 19:30 Uhr
Fraktionssitzung
Fraktionsraum des Verwaltungsgebäudes Bernhard-von-Galen-Straße 10

09.01.2018, 19:00 Uhr
Vorstandssitzung mit Essen
Haus Frieling, Rekener Straße

31.01.2018, 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
- Ort wird noch bekannt gegeben -

Alle Termine

Mitglied werden