SPD besichtigt DIEK-Projekte in Lette

Veröffentlicht am 06.07.2022 in Ortsverein

v.l.n.r.: Die SPD Mitglieder Wilhelm Kuhfuss, Michael Heiming, Matthis Tasler und Paul Schmitz besichtigen den umgestalteten Gemeindeplatz in Lette (nicht im Bild: André Kretschmer).

Bei ihrem ersten diesjährigen Sommertreffen stattete die SPD Coesfeld Lette einen Besuch ab und schaute sich dabei unter anderem abgeschlossene DIEK-Projekte, wie den umgestalteten Gemeindeplatz an. Ebenfalls wurde der Alte Kirchplatz besucht, dessen Umgestaltung im Rahmen des DIEK (Dorfinnenentwicklungskonzept) bald ansteht.

Schnelle Radwegeverbindung voranbringen

Zunächst jedoch begaben sich die SPD-Mitglieder mit dem Fahrrad von der Coesfelder Innenstadt über die geplante Schnelle Radwegverbindung Coesfeld-Süd nach Lette. André Kretschmer, SPD-Ratsmitglied im Umwelt- sowie im Bauausschuss, regte an, Teile der geplanten Verbindung, wie den Hüppelswicker Weg und den Erlenweg schon kurzfristig als Fahrradstraße auszuweisen: „So kann Sicherheit und Attraktivität der Verbindung schon jetzt erhöht werden, auch wenn die geplanten Umbauten erst längerfristig verwirklicht werden können.“

Neuer Gemeindeplatz gut angenommen

In Lette angekommen schauten sich die Sozialdemokraten den umgestalteten Gemeindeplatz an, der erst vor wenigen Wochen offiziell eröffnet wurde. Vor Ort konnten sich die SPD-Mitglieder davon überzeugen, dass der Platz gut angenommen wird. Paul Schmitz, der sich seit vielen Jahren politisch für Lette stark macht und für die SPD als Sachkundiger Bürger im Bezirksausschuss sitzt, berichtet: „Der umgestaltete Gemeindeplatz hat einen hohen Aufenthaltscharakter. Er schafft etwa generationsübergreifende Spiel und Sportangebote oder lädt einfach zum Verweilen ein.“   

Alten Kirchplatz aufwerten

Zum Abschluss besuchten die SPD-Mitglieder noch den Alten Kirchplatz, der im Rahmen des DIEK ebenfalls umgestaltet werden soll. „Mit der Neugestaltung des Alten Kirchplatzes bietet sich die Chance die Dorfmitte weiter aufzuwerten und sowohl für die Bürgerinnen und Bürger, wie auch den Einzelhandel, attraktiver zu machen“, so SPD-Ratsmitglied Michael Heiming.

 
 

Du findest uns auf 

    

Spenden

Sie möchten uns unterstützen?

Bei Ledigen werden bis zu 825 €, bei gemeinsam Veranlagten bis zu 1.650 € bei der Steuererklärung erstattet!

Weitere Informationen

Nächste Termine

08.11.2022, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Vorstandssitzung
- Ort wird noch bekannt gegeben -

Alle Termine

Mitglied werden