02.03.2021 in Ratsfraktion

Gemeinsame Kraftanstrengung vor Ort: Jedes Kind lernt schwimmen!

 
v.l.n.r.: Thomas Stallmeyer, Hermann-Josef Vogt, Sami Bouhari und Kinder, Inge Walfort, Johannes Waldmann

In den vergangenen Monaten haben viele Coesfelder Kinder aufgrund des Lockdowns und der Schließung des Schwimmbades nicht schwimmen gelernt. Die SPD vor Ort hat nun dieses Problem vor Ort thematisiert und erste Lösungsvorschläge diskutiert.

08.02.2021 in Ratsfraktion

SPD Position zur Stellenaufstockung im Bereich Klimaschutz

 

Am vergangenen Mittwoch stand im Umweltausschuss ein Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen zur Einrichtung einer weiteren Stelle im Bereich Klima- und Umweltschutz auf der Tagesordnung. Die SPD konnte diesen Antrag, wie die Mehrheit der anderen Ausschussmitglieder, nicht folgen. Die Gruppe Coesfeld for future hat daraufhin in einem Leserbrief sowie einem offenen Brief an die Fraktionen ihr Bedauern darüber ausgedrückt. Im Folgenden werden wir mit Bezugnahme auf den offenen Brief von Coesfeld for future unsere Entscheidung nochmal genauer begründen.

05.02.2021 in Ratsfraktion

Erfolge im Umweltausschuss

 

Am Mittwoch hat der Umweltausschuss in Coesfeld das zweitemal getagt. Dabei konnten wir einige Erfolge für Coesfeld erzielen.

Unser Antrag für das Pilotprojekt "Coesfeld blüht" sowie der Antrag zur Unterschrift der Deklaration "Biologische Vielfalt in Kommunen" und der Beitritt zum Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt" stießen auf große Zustimmung und wurden einstimmig angenommen. Der Stadtrat trifft dann bald die endgültige Entscheidung.

Für mehr Solarenergie in Coesfeld haben wir den Bürgerantrag von Coesfeld For Future für die Teilnahme am "Wattbewerb Faktor 2" unterstützt. Zudem konnten wir einen Antrag der CDU zur Erstellung eines Photovoltaik- Katasters so ändern, dass alle Formen solarer Energiegewinnung mitbedacht werden. So können wir die Gewinnung von erneuerbaren Energien in Coesfeld weiter voranbringen.

Den Vorschlag der Verwaltung zur Bebauung des ehemaligen Spielplatzes Hengtekamp lehnten wir ab. Diese innerstädtische Grünfläche soll unser Meinung nach erhalten bleiben und könnte so auch bei Bedarf wieder als Spielplatz genutzt werden.

 

01.02.2021 in Ratsfraktion

Biologische Vielfalt in Coesfeld stärken!

 

Naturnah Ausgerichtete städtische Grünflächen bieten ein großes Potential als Lebensraum für Tier- und Pflanzenarten und somit für größere Artenvielfalt innerhalb des unmittelbaren Lebensumfeldes der Menschen in der Stadt.

Wir als SPD wollen dieses Potential städtischer Flächen nutzen und dadurch die biologische Vielfalt in Coesfeld stärken und die Menschen in unserer Stadt für dieses Thema sensiblisieren. Aus diesem Grund hat die SPD-Ratsfraktion zwei Anträge für den Umweltausschuss gestellt.

12.11.2020 in Ratsfraktion

Konstituierung des Stadtrates

 

Heute um 18 Uhr tritt der neugewählte Rat der Stadt Coesfeld das erstemal zusammen.

Dort wird dann Eliza Diekmann als Bürgermeisterin vereidigt. Ebenfalls werden die neuen Ratsmitglieder vereidigt. Außerdem wird über die stellvertretenden Bürgermeister*innen, die Einsetzung der Ausschüsse für den Stadtrat und deren Besetzung entschieden.

11.10.2020 in Ratsfraktion

Band-Proberaum am Nepomuk kommt!

 

Das Gymnasium Nepomucenum hatte vorgeschlagen einen Lagerraum so umzugestalten, dass er auch als Proberaum für Bands genutzt werden kann. Der Stadtrat entschied am Donnerstag knapp mit 18 zu 16 Stimmen den Wünschen der Schule zu folgen. Unter den 18 Ja-Stimmen waren auch die der SPD Fraktion.

Du findest uns auf 

    

Spenden

Sie möchten uns unterstützen?

Bei Ledigen werden bis zu 825 €, bei gemeinsam Veranlagten bis zu 1.650 € bei der Steuererklärung erstattet!

Weitere Informationen

Nächste Termine

20.05.2021, 20:00 Uhr
Politischer Stammtisch- Zukunftsprogramm der SPD (3)
Microsoft Teams

Alle Termine

Mitglied werden