SPD Coesfeld

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen und Ehrungen

Veröffentlicht am 30.04.2023 in Ortsverein

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverein Coesfeld wurde ein neuer Vorstand gewählt sowie langjährige Mitglieder geehrt. Ebenso wurde ein Blick auf das vergangene Jahr sowie aktuelle politische Themen geworfen.

Neuer Vorstand

Mit überwältigender Mehrheit von 23 Stimmen wählten die 23 anwesenden Mitglieder Sami Bouhari erneut zum Vorsitzenden des Ortsvereins. Ebenfalls mit 23 Stimmen wiedergewählt wurden Frieda Schmitz und Matthis Tasler als stellvertretende Vorsitzenden, sowie Daniel Suhren als Kassierer. Zum Schirftführer des Ortsvereins wurde Hanjörg Bahmann neugewählt. Als Beisitzer*innen wurden André Kretschmer, Yannis Krone, Wilhelm Kuhfuss, Thomas Stallmeyer, Bettina Suhren und Inge Walfort gewählt. Als Kassenprüfer wurden Wanja Verspohl und Hermann-Josef Vogt gewählt.

Foto 2: Der neugewählte Vorstand

Soziale Politik in Coesfeld voranbringen

Zwischen den Wahlgängen wurde auf die Aktionen der vergangenen Monate zurückgeblickt. Kreistagsfraktions- und Unterbezirksvorsitzender Johannes Waldmann berichtete von der Politik auf Kreisebene. Dort konnte sich die SPD als Stimme für soziale Politik auf vielfältige Weise einbringen. So wurde die Kreisverwaltung aufgefordert die extrem langen Bearbeitungszeiten von Elterngeldbeiträgen zu reduziere. Zudem setzen sich die Sozialdemokrat*innen für eine schrittweise Reduzierung der Kita-Gebühren ein. Auf städtischer Ebene berichteten Rald Nielsen und Thomas Stallmeyer aus der Coesfelder Ratsfraktion der SPD. Dabei ging es um kontrovers dikutierte Themen wie das Mobilitätskonzept und die Erweiterung des Schlachthofes Westfleisch.

Mitgliederehrung

Der Höhepunkt des Abends war die persönliche Ehrung von Genoss*innen für zusammen 110 Jahre Parteimitgliedschaft. Monika Verspohl wurde für 10 Jahre geehrt, Hanjörg Bahmann für 40 Jahre und Peter Hering für 60 Jahre. "In sechzig Jahren Mitgliedschaft hadert man hin und wieder auch mal mit der Partei," so Peter Hering, "aber ich würde auch heute noch sofort der SPD beitreten, wenn ich nicht schon Mitglied wäre." 

Die Jubilare: Peter Hering (2.v.l.), Hanjörg Bahmann (3.v.l.), Monika Verspohl (4.v.l.)

Foto 3: Die Jubilare: Peter Hering (2.v.l.), Hanjörg Bahmann (3.v.l.), Monika Verspohl (4.v.l.)

 

Nächste Termine

29.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Europa vor Ort – Demokratie auf allen Ebenen
Kolpinghaus Coesfeld (Große Viehstraße 16 -18, 48653 Coesfeld)

31.05.2024, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Wahlkampfstand Lette
Edeka (Bruchstr.)

01.06.2024, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Wahlkampfstand
Kupferstraße (Höhe Kreuzung Letter Straße), Coesfeld

Alle Termine